Tekst
Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Register.

1. Autorenverzeichnis.

Nicht aufgenommen wurden in das Verzeichnis die unter den bibliographischen nn. 145—172 verzeichneten Autoren, auch nicht die Übersetzer und Herausgeber neuerer Werke, ferner nicht die Namen von Personen, die nur als historische Beispiele angeführt und die teilweise in das Sachverzeichnis eingereiht wurden. — Die Ziffern bezeichnen die Seitenzahlen.

Adam von Bremen 23. Agrippa' von Nettesheim 13. Albers Br. 9, 90. Alcuin von York 22. Ammianus Marcellinus 21. Annius von Viterbo 77. Arethas von Kaisareia 23. Aristarchos von Samothrake 21. Aristophanes von Byzanz 21. Aristoteles 4, 20, 24. Athanasios hl. 43. Augustinus hl. 6, 11, 23, 156.

Bar M. 48.

Ballerini B. und O. 26. Baronius C. 24, 85, 154. Barth P. 6.

Basileios von Seleukeia 99.

Baur F. Chr. 64.

Bayle P. 13.

Bechterew W. von 116.

Beda 6, 84.

Beinel St. 74, 78, 85.

Bekker I. 26.

BelethJ. 42.

Belin E. 148.

Bentley R. 25.

Bernays J. 98.

Bernheim E. 1 ff, 9f, 14, 17, 20, 28, 41, 72, 74, 76, 90, 99,106,119,131, 140, 144, 146, 160, 163, 174, 176.

Bernoulli C. A. 99.

Bezold F. von 113.

Bielowski A. 74.

Binet A. 106.

Biondo Fl. 24.

Birt Th. 72.

BlaB Fr. 48, 99.

Bodin J. 26.

Böckh A. 99. Böhm A. 5. Bolland J. 25. Borghesi B. 78. Bourdeau H. 14. Braun O. 6. BreBlau H. 48, 72. Brisson B. 25. Bruni'L. 23. Buckle H. Th. 65. Büchmann O. 37. Burkhardt C. A. H. 49.

Camden W. 24. Cano M. 24, 25. Cassiodorus 22. Castelein A. 64. Cathrein V. 116. Catt H. de 77. Cellarius Ch. 6. Celtes K. 24. Chladenius J. M. 26. Christ W. 20. Chrysoloras M. 24. Cicero 20. Comte A. 6, 61, 65. Copinger W. A. 47. Cortesi O. 77. Costanzo A. de 77. Creuzer Fr. 125. Cujas J. 25.

Dahlmann F. C. 9. Daniël O. 24.

Delehaye H. 42, 44, 75, 82, 94, 129. Deneffe A. 59. Didymos 21. Diets H. 89. Dindorf L 93.

Sluiten