Geen zoekvraag opgegeven

Tekst
Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

INHALT

Salto

I. DIE T2GM0NDER ANNALEN . 3—45

li Die Handschrift. .. . 3

2. Die Qüellen 10

A. Der Sigebert-Códex aus Blandigny. . . 12

B.' Die Annalen von St. Marien zu Utrecht. 17

C. Das Egmonder Rëliquienverzeichnis und

die Egmonder Urkunden .22

3. Die Verfasser . . ,." 24

II. DIE HELLIGENLEBEN DES MÖNCHS FRIEDRICH

UND DER BIBLIOTHEKSKATALOG * .... 46— 69

1. Die vita und die miracula sancti Adalberti . 46

2. Die vita und die translatie* sancti Hièronis . 58

3. Der Egmonder Bibliothekskatalog .... 64 ÜT. DIE GRAFENURKUNDE VON 1083, DER"

EVANGELIENTEXT UND DER LIBER SANCTP*»

ADALBERTI.' '0. 70—121

1. Dié SuBeren Merkmale und die Fassung der Grafenurkunde ; 70

2. Der Evangelientext ......... 80

3. ' Der Liber sancti Adalberti 88

A. Die vier Königsurkunden 89

B. Das Grafenregister 95

C.' Das Urbar 108

4. Die Grafenurkunde eine FSlschung des Annalisten C 114

IV. SECHS WEITERE UNECHTE URKUNDEN . . 122—144

1. Die Urkunde des Bïschofs Hartbert von 1143 122

2. Die Urkunde des Grafen Florens Dl. von 1162 126

3. Die Urkunden des Grafen Florens n. von 1108

und 1116 133

4. Eine Urkunde des Abtes AdalhaniK ... 142

5. Die Urkunde des Grafen Florens UI. von 1174 143

Sluiten