Tekst
Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

sagt, sie habe sich zugetragen huius (Fretherici) regis temporibus, so ist er nicht vor 1190, dem Todesjahr Friedrichs I., tatig gewesen; es ist also nicht C, sondern F.

Allerdings geben sich die angeführten Berichte mehrfach mit Nachdruck zeitgenössisch aus. Die Erzahlung von dem jungen Pramonstratenser versichert am SchluB: quae res adeo recens est, ut hodieque vivere asseratur et iuvenis esse. Zu 1153 wird uns versichert, die Stadt Askalon sei zur Feier des Sieges mit Fahnen, Teppichen und bunten Seidentüchem geschmückt gewesen ut asserunt qui affuerunt. Von dem Priester, den der hl. Olaf vom Tode auferweckt hat, heiBt ès zu 1165: incolumis sub habitu religionis hodieque sanctissimo patrono suo devote deservit... et ab ore monachi cuiusdam religiosi, qui et signa vidit et missam illius audivit haec scripta sunt.

Es bleibt uns nur die Annahme, daB diese Berufungen auf Zeitgenossen und Augenzeugen trügerisch sind. Das ist weiter nicht auffallend, weil derartiges ja in der erzahlenden Literatur des Mittelalters haufig vorkommt. Im vorliegenden Falie kann man überdies beobachten, daB der D-Text für die Zutaten von F als stilistisches Muster gedient hat. Der Bericht zu 1176 von der wunderbaren Errettung der Graf in Sophia aus Rauberhanden schlieBt mit den Worten: Hoe ex eius relatione dictum et certificatum est, qui eius peregrinationi interfuit et idem mortis periculum timuit, postea monachus noster. Die Glaubwürdigkeit dieser Angabe eines um 1200 schreibenden Autors lüBt sich nicht anfechten.

DaB sie aber die Anregung gegeben hat zu den entsprechenden Behauptungen von F, ergibt sich aus anderen Stellen, wo ein derartiger stilistischer Zusammenhang noch deutlicher hervortritt. Zu 1176 liest man bei D: huius nobilissimae matronae quaüs ... conversatio fuerit, preter Ulam... iiistantiam... teste est templum Rinsburgense; zu 1130 bei F: cuius studium quale fuerit, praeter cetera teste est templum et eius officinae. Zu 1177 hat D die Form subteti statt: sculteti; zu 1158 erzahlt F: erat in eadem civitate (Bonnensi) subtetus quidam cives opprimens.

Sluiten