Geen zoekvraag opgegeven

Tekst
Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

{>airh durch, vgl. ags. purh, afris. thruch, as. thurh, ahd. duruh, durh durch, dërh durchlöchert und ags. pijrel locli, ahd. durchil durchlöchert, vielleicht mit idg. Tc -suffix zu gr. riTpvifii, Tnp&u durchbohre (Hirt, Beitr. 23, 299). Anders Thumb, Kuhns Zs. 36,198 f. f. Ygl. f airkö. •— fiiurko n. loch, öhr, vgl. gr. Tpciiyhvi loch (Osthoff, Morphol. Unters. 5, YI). Zusammenhang mit fairh ist wahrscheinlich.

[mi'rsan, s. gafairsan. {tan dann, wenn, as. than, vgl. ags. ponne, ahd. danne dann, zu pa-, s. f>ata. Ygl. hwan.

fanamais weiter, fürderhin, aus pana- zu pa- (s. fata) und mais, adv. zu maiza.

fanaseifs wei ter, fürderhin, noch, aus pana- zu pa- (s. fata) und -seips seit, ahd. sïd zu seifus.

}»andë so lange als, weil, da, zu fan. Vgl. zur hildung lat. qwando. faiijan, s. uffanjan.

far dort, an. par, vgl. ahd. dara dorthin und mit ablaut ags. pér, as. thar, ahd. dar, zu pa-, s. fata. Dem germ. par entspricht genau ai. tar- in tdrhi dann, damals. Ygl. h w a r.

{mrba f. mangel, dürftigkeit, an. por/, ags. pear/, afris. therve, as. thar/, ahd. darba, zu faurban.

Jtarbs bedürftig, nötig, an. par/r nützlich, tuchtig, zu faürban. [)arihs (?), unerklart.

Jtaf a das, an. pat, ags. pxt, afris. thet, as. that, ahd. daj, gemeinidg., vgl. lit. tas der, tdi das, aksl. tti der, to das, lat. is-tud, gr. tó,

avest. tat, ai. tdd das. Ygl. fad, fan, fanamais, fanaseifs, fandë, far, fafrö, fg, fei.

l»al»rö daber, zu pa-, s. fata. Vgl. aljafrö.

I>au als, nicht genügend erklart, vgl. fauh.

Jtaiili obgleich, an. pó, ags. péah, as. thöh, vgl. ahd. doh. Man denkt an idg. *tou qe, *tw qe, vgl. avest. ai. tu doch, aber; für *qe s. uh. Vgl. fau und an. peygenicht.

faürban bedürfen, an. pur/a, ags. pur/an, afris. thurva, as. thurban, ahd. dur/an, praeterito-praesens, wozu gafarban, gafaürbs, farba, farbs, faürfts. Die sippe weist auf vorgerm. *terp-, *torp-, *trp-, weslialb aksl. trëba negotium, trëbü notwendig, trëbovaii bedürfen nur unter annahme einer wurzelvarietat mit b im auslaut verglichen werden können. De Saussure (Mém. de la Soc. de Ling. 7, 83 f.) vergleicht apr. enterpo es nützt, enterpon nützlich, welche uns in die unter f r a f s tj a n besprochene sippe hinüberführen.

faiirfts nötig, mhd. dur/t und paur/ts f. bedürfnis, not, as. thuru/t, ahd. duru/t, dur/t, zu faürban.

j)aürneins von dornen gemacht, ags. pyrnen, ahd. 'durnïn, zu faürnus.

|)aürnus m. dorn, an. ags. pom, afris. as. thorn, ahd. dom, urverwant mit aksl. trünü (urslav. Hirniï) dorn, ai. tfna- grashalm, wozu mit ablaut air. trainm kleiner grashalm.

ftaürp n. landgut, an. porp kleineres gehöft, ags. porp (neben prep, prop), afris, as. thorp, ahd. dor/

Sluiten