is toegevoegd aan uw favorieten.

Petron 39 und die Astrologie

Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

ter machen und daB danach ihre eigene H e 1 f e r, die ihn auf den Thron brachten, ihn auch töten würden.

Cat. Cod. Astr. Gr. III p. 28:

èv To^ot?) tivè? 8è tcöv cuyxX7)ti.xwv avaaxtjaovtai xai (3acri-

XÉuctouctiv èv [xépst xal 01 toutoic, auvaivéaav-re^ z'k; t<x jBownXeia

uaxepov auTÓut; a7COXTs[v<üffi x. t. X.

Bei Manilius finden wir diese Übertragung des „Zwitterhaften" auf das „Doppelsinnige" und Unzuverlassliche auch angewendet unter dem Sternbild Sagittarius. Und wie das Gestirn des Bogenschützen als signum duplex, erst ziemlich lange Tage schenkt, aber die verkürzt und dann lange Nachte giebt, so ist das Spiel des Glückes, irreführend und unzuverlassig unter diesem Zeichen.

Der Arcitenens wird seine Günstlinge als ruhmreiche Sieger aus dem Kampfe zurückkehren lassen. Und dann auf einmal, wird das Glück, erst so günstig, Reue habend über seine Güte, sich gegen seine eigenen Schützlinge wenden. Zuerst wird es hohe Stadte bauen und dann wieder dieselbe Stadte verwüstenx). Diese betrügerische Unzuverlassigkeit hat Hannibal bei Cannae erfahren.

Man. IV 560:

Nee non Arcitenens prima cum veste resurget,

pectora clara dabit bello magnisque triumphis conspicuum patrias victorem ducet ad arces,

altaque nunc statuet nunc idem moenia vertet. Sed nimium indulgens rebus fortuna secundis invidet in facie saevitque asperrima fronti. Horrendus bello Trebiam Cannasque locumque ante fugam tali pensabat imagine victor.

Hannibal, unter dem Zeichen des Sagittarius geboren und anfangs so vom Glücke begünstigt, büBt noch vor seiner Flucht, bevor er aus Italien vertrieben wird, bereits seine Erfolge, die er bei Trebia, Cannae und beim Lacus Trasumennus davon trug. Er, der Sieger, tragt das traurige Kennzeichen des eifersüch-

') So ist zweifellos die Bedeutung des Verses 563, wie v. Wag. sehr gut in seiner Übersetzung betont.