is toegevoegd aan uw favorieten.

Petron 39 und die Astrologie

Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

lassigkeit ganz besonders anzudeuten scheint namlich, den Diebstahl.

I\un waren Diebstahl und Diebe, wie auch „weggelaufene Sklaven" ein beliebtes Objekt für die Astrologie. (Vgl. den Abschnitt über die Virgo).

Cumont veröffentlicht aus Codex Taurinensis 4, eine Reihe „capitula de furtis et furibu s". Ich führe hier nur die Titel an, um zu zeigen, wie sehr diese Prognostika in Einzelheiten bei Beschreibung von Dieben und von dem gestohlenen Gut herabsanken. Wir finden die capitula im:

Cat. Cod. Astr. Gr. IV p. 88 seqq.

ITepi toü uou scrt to xXocjrév.

Ei vso? ó xXstcty]? y) (xécfo? r\ yspcov.

rispt toü ScSoiJ^ toü xXSTCTOU.

Tlspt. toü et 7rXr)CT!.ov scrriv r\ 7ióppco tt)<; <ruYyeveta<; (sc. ó xXs7rr/]<;).

Ttvt èSó&t) tó xXaTCsv.

Et appTfJV Ó xX£7tt7]C; t] yuvy).

Ilept toü 7T0tq) xpó—oj ó y.~kin~r\r staïjX&sv.

Über denselben Gegenstand finden wir ein langes Fragment in:

Cat. Cod. Astr. Gr. I 94.

Ilspt a7tcoXeia<; 7Tpay[i,ato<; xaTa 'EpaattTTpaTov. eupetv tov xXetctovtoc xat to a7uoXXuptsvov xat tcoü xstTat.

ibid. p. 97:

Ttfiatóu Ilpa^tSou rapt sparatósv xat xXstctcöv.

So sehen wir also, da6 die Figur des x X é te t t] <; keine unbekannte bei den Astrologen war.

Und wenn dann ein Bild1) besonders dafür in Betracht kam, dann war es doch wohl der unzuverlassige Bogenschütze, voller Doppelzüngigkeit und Heuchelei. Wir finden denn auch

•) Von den Planeten giebt Mercurius jedesmal Veranlassung zu solchen Deutungen. Vgl. Firm. Mat. III 2, 7; 7, 12; VI 31, 64 u.s.w.

6