Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

muht, dle Spurcn aufzusuchen, zu ehren, zu ver^errlichen, wo groste Mcinner gewandelt, und jetzt auf dem klassischen Boden von SyrakuS, wo der grosie Mathematiker gefallen war, galt cs ihm, im schonen Geiste der Humanirat, als eine heilige Wicht, als eine Art von Lodtenvpfer, das cr den Manen eines ehrwürdigen, unvergetzlichen Todten zu dringen habe, die Statte aufzusuchen, da Archimedes Ascbe ruhte, wo sein Ehrendenkmal sich erhob. Allein sogleich bei der erflen Erkundigung mutzte er zu seinem Schmerze erfahrcn, dast die Syrakusaner von einem Grabmale des einst so gesiiertcn Mannes nicht einmal etwaS wustten, ja dieExistenz eines solchen Erinncrungszeichens geradehin laugneten. Zum Glück bewahrte der eifrige Fvrscher noch einige Zeilen im treuen Gedachtnist — Schade, dast er sie unS nicht nennt und dast sie überhaupt, so viel ich weiff, nicht aufbewahrt worden sind ") — welche, wie er wutzte, auf dem Denksieine des Unvergetzlichen angebracht waren, und welche die Andeutung entbielten, daZ Kugel und Cylinder als ehrende Symbole die Denksaule schmückten. In Begleitung einiger Wornehmen der Stqdt nimmt der Quasior Cicero seinen Weg nach dem Stadttheile, welcher vor allen andern — Syrakus halte deren vier — der am höcksten gelegene und am mcisten besestigte war — nach Achradina. Herrliche Saulenhallen im edelstm grie6)ischen Styl erhoben sich hier, und der ausgezeichnete Tempel deS olympische» Jupiter. Nach langem Gehen sieht der unermüdlich Suchende eine Saule etwaS hervorragen, geschmückt mit Kugel und Cylinder. Welch' eine Freude! Aber er kann sich doch noch tauschen, das Denkmal vielleicht doch das echte noch nicht seyn. Er

") Sollle es einem Br. möglich seyn, dieft Inschrift auf Archimedes Sanle zu finj>«», was mir, ungsachtet aller Miche, nicht möglich war, dcr wird angeftgentlich geberen, sie in ui'.ferem Ziegeldecker anzugeben. Br. B,

Es bedarf wohl kuum der Bemerkung, datz dieft Symbele Bezi^huiijZ auf das durch RrchimedcS gefundene genaue haltnitz des CylinderS jur «ugel halten. Br. B.

Sluiten