Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

161

Sprich, mein Gott! und lös' die Bande Die ihr Kinder herz gefasst, Und gefesselt an ein Grab, An ein Los so tief gehasst.

Lass' mich irren auf den Spitzen, Einsam, dir geweiht.... Dass ich wisse, Himmelvater, Treues Herz von mir befreit:

Lebend, liebend, lachend, sehnend, Unbekümmert, unbefragt. Dass ihr freie Kinderliebe Mich noch in den Himmel tragt.

11

Sluiten