Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

§ 264.

488

B. G. B. (447) dem NormaHaUe ^^^"eSn^ cost and freight, fob, etc. kemeswegs f^^^^^ anzuder Verkebrsarrschauung geradeb^^Ser E^entümer der vernehmen ist. Des Wateren hat-der^angebhcUe^ g ^ nichteten Ware reklamierende Verkaufer «*J™. £^ ^ des pflicht nicht schon dad^ auf die nach

ter«^, le «ribunal —,

N'i,t S' la cour supérieure allemaude admet le caractère neutre s, d'après les dispositions du droit natterl y

nfé nneTo^^~ïïsr™

d«"uJOHK(688):euvoi deouel-

S3 effectué —Sung^ *

wLen handelt es srch ^XoSÏÏSi unbegriindet sein, wenn der Schadensersatzanspruch der Reklamantin ™° | ~nde zur ^ mit dem Vorderrichter anzunehmen ware.dass^^2^ haben der Versenkung des Schiffes m f^düchem ^gentu^™ Schend vom [comp. § 6i7etss.]. Das oh^n^nchthat)eaoen ^ ersteS Richter - angenommen J^^g^ld nicht über-

^Cetso^

Sluiten