Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

725

§ 404.

relation in principle between guarding the safety of this commerce upon its course across the oceans in the common interests of the nations, and giving protection by special rules of International Law to per-

sons or companies who invest their moneys in shipping ventures.

Apart, therefore, from any assistance which may be derived from the dedsions of various Prize Courts since the date of the Leclaration, this Court could not accede to the suggestion that neutral mortgagees of yessds should have a rule of law created for their protection. But have any décisions in any Prize Court since 1856 proceeded in the directiön urged ? Has any Comt of Prize since assented to such a claim as is now

being made ? The answer, it is believed, is in the négative [revue

des décisions]. . . ." Voir aussi sur ce sujet § 209. 404. H n'est pas non plus permis de déduire de la 3^10 règle de la Déclaration de Paris, qu'en cas de destruction d'un navire ennemi capturé, les propriétaires neutres de la cargaison innocente, coulée avec le navire, auraient droit a des dommagesintérêts.

Allemagne.

Glitra (155), navire anglais (ennemi), coulé avec tout son chargement le 20 octobre 1914, entre Leith et Stavanger, par un sous. marin allemand.

„Was insbesondere die Verhaltnisse des Seekriegs angeht, so ist weder überhaupt noch namentlich im Art. 3 der Pariser Deklaration dem neutralen Gut irgendwie Schutz gewahrt gegen die durch die Kriegslage gebotenen Handlungen der kriegführenden Partei. Wogegen der Art. 3 a. a. O. Schutz gewahren will, ist das Seebeuterecht, dem bis zur Parisö Deklaration im feindlichen Schiff auch das neutrale Gut ausgesetzt war. Was die Kriegslage fordert, muss geschenen dürfen ohne Rücksicht darauf, dass sich neutrales Gut im Schiffe befindet. Wenn nach Art. 2 der Pariser Deklaration die neutrale Flagge das feindliche Gut schützt, so heisst das nicht, dass auch umgekehrt durch neutrales Gut das feindliche Schtff geschützt sein soll, geschützt zunachst freilich nur gegen Zerstörung, damit dann aber auch in unzahligen Fallen gegen jede Ausübung des Prisenrechts."

Autriche-Hongrie .

Firenze (602), vapeur italien^coulé, le 9 novembre 1915, par un sous-marin austro-hongrois.

„Ein besonderer Anspruch auf Schadensersatz für die Ladung müsste sich auf eine ausdrückliche derartige Bestimmung grimden, die es nicht gibt, oder aus einer anderen anerkannten abgeleitet werden können. In dieser Beziehung kommt Artikel 3 der Pariser Seerechtsdeklaration

Sluiten