Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

§ 461.

794

Batavier V (115), Zaanstroom (116), même tribunal: „ . . . . so hat ein Teil der Reklamanten betont, dass die dem Gericht von dem Kaiserlicben Kommissar vorgelegte Mitteilung des Chefs des Admiralstabes der Marine über die als befestigte Platze, Operationsund Versorgungsbasen der engfischen Streitmacht in Grossbritannien anzusehenden Hafen jeder Bedeutung als Beweismittel entbehre. Richtig ist, dass sie für das Gericht nicht bindend ist; aber sie ist für dasselbe überzeugend, da nicht zu bezweifeln ist, dass der Admiralstab nur nach allergenauester Prüfung der Sachlage jene Mitteilung erlassen hat. Mehr will auch das Urteil dieses Gerichts in der Sache Maria (88) nicht sagen."

Maria (179). „Ob dem zuzustimmen ware, kann unerörtert bleiben, weil nunmehr eine amthche Erklarung des Chefs des Admiralstabs vorhegt, dass auch Dublin der englischen Streitmacht seit Anfang des Krieges als Operations- und Versorgungsbasis dient. Damit ist die Voraussetzung für die gesetzliche Vermutung der feindhchen Bestimmung gegeben."

(2) Dans diverses décisions le tribunal suprème de Berlin a reconnu:

la quahfication de place fortifiée a : Huil [Alfred Hage (127) ; par contre, de „base": Grenland (442)] ; Raumo (Ebüande) [Modig (181) ; du moms „base" : Jyden (244) ; Wally (557)] ;

ceUe de base a: Dublin [(Maria (179)] ; Falmouth, Plymouth et Queenstown [Superb (338), Semantha (444)] ; Leith [Cocos (357)] ; Southampton et aux villes sud-africaines Johannesburg, Algoabay, Port Elisabeth, East London, Le Cap [Zaanstroom (349)] et Durban [Zaanstroom (349), John Wilson (688)]; Dunkerque [Christian IX (516)];

celle de place fortifiée, a la fois „base", a : Belfast [Maria (179)] ; Granton [Oscar (337); seulement „base": Elsa, n°. i (251)]; Londres [Medea (359), Oostzee (849) ; seulement „base" : Zaanstroom (349), Brilliant (348), Kiew, n°. 2 (381), Batavier V (350)] ; Liverpool [La Correntina (335)]; Mantyluoto (Finlande) [Luise (222) ; Jyden (244)].

Par contre, les caractères de place fortifiée et de „base" ont été déniés a des villes de provbice comme Cantorbéry, Turnbridge et Brighton [Zaanstroom (349)], Greenwich, Penarth, Croydon et Purley [Batavier V (350)] ; a des places africaines et asiatiques comme Port Soudan et Karachee [Zaanstroom (349)],Delagoa-Bay1)

') Le tribunal de Hambourg avait considéré même ce port neutre (portugais) comme „base". Voir: Zaanstroom (116): „Ebensowenig hat das Gericht Bedenken, die Hafen von Südafrika, einschliesslich des die ehemaligen Burenrepubliken versorgenden portugiesischen Hafens De-

Sluiten