Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

(Hierofalco) und in dicser Hinsicht von ihren in gemassigtcren Zonen lebenden Verwandten auffallend sich unterscheiden. Sind gleichwohl sicherlich die meisten Barenarten gefiirbt und viele sogar sehr dunkel, doch wird auch in dem Pelz des syrischen Bares eine starke Entwicklung des Weiss beobachtet, wahrend die genannten Vogel in ïhrer ersten Jugend noch farbige Federn haben und deshalb phylogenetisch als von farbigen Arten abstammend angesehen werden müssen. Es giebt noch ein anderes Tier aus derselben Gegeild, namlich der Polarhase, welcher auch weiss ist und dies wohl meist bleibt, von dem jedoch einzelne Individuen immer eine grauere Farbe bekommen und auch die Jungen grau geboren werden, warum man auch annchmen muss, dass sie von Voreltern abstammen, die nicht ganz weiss waren. Sehr nahe verwandt mit ihm, wenn nicht dieselbe Art, ist der Schneehase im europaischen Hochgebirge, der jedoch nur im \\ inter weiss ist, wie dies dort auch mit dem Schneehuhn der hall ist; und ebenso verwandt ist auch der irische Hase, der niemals weiss wird. Nach PöULTON — dem ich vieles des hier Angeführten entlehne — wird der amerikanische Hase in den nördlichen Gegenden auch im Winter weiss und findet diese Veranderung um so eher statt, je nachdem sein Wohnplatz nördlicher ist und demnach der Winter da früher beginnt, in der Gegend der Hudsonsbai geschieht dies also früher und behalt er auch dies Winterkleid langer als in Neu-Braunschweig. Im Süden der Vereinigten Staaten nimmt er jedoch niemals das Winterkleid an, und solch ein Tier in NeuBraunschweig in einer warmen Scheune gehalten, behielt auch wahrend des ganzen Winters das Sommerkleid. Der Hermelin soll im Hochgebirge von Schottland immer weiss sein und wird in aller einigermassen nördlichen Gegenden im Winter so; bisweilen geschieht dies sogar so südlich wie in Cornwallis; aber meist wird es doch in den gemassigteren Gegenden des Winters nicht oder wenigstens nicht rein weiss.

Mit dem Moorhuhn (Lagopus albus GM.) findet auch etwas derartiges statt. Ueberall im Norden wird dieser \ ogel im Winter fast ganz weiss, wahrend sein Sommerkleid wenig weiss zeigt, aber allein auf den brittischen Insein tragt er

Sluiten