Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Rever, E. Von Volksbibliotheken. • |gg2

Rhees', W. J. Manual of public libraries, institutions and societies in the United States and British P^ovmces § of North-America. Philad. 1859.

R i v a u d, A. Les universités populaires.

R^^bérs^j'. G.'verslag van de werkzaanitieden ,.n de, 5

Library Conference , 8eh°ude" l5 St. Louis van 17—22 October, 1904. { Bijv n° 27, Nederl. Staatscourant, 12 April 1905, n° 87.

Robert, U. Recueil de lois, decrets, ( ordonnances, arrêtés, circulaires, etc-, > concernant les bibliotheques publiques, communales, universitaire», scolaires et populaires Par. 188J.

Ross R. Oeffentliche Bucher- und

Lesèhallen. Hamb. 1897.

Rueb, Mar ie. De vrouw en <^ bibliotheek. Mededeelingen 'v- h- «ion. Bureau van Vrouwenarbeid, 1906,n d. Russel, J. Die Volkshochschulen in England und America. Lpz. l»9t>.

s

Sabin, H. Rural school libraries. U.8.

Rep. Educ. 1902/3, p 579.

Sack E. Stand der deutschen Volksbildung. NZ. 1883, S 28 S ai n t-A 1 b i n, E de-. Les bibliotheques municipales de la ville de Pari . Par.-Nancy, 1896 Sainte-Beuve. A propos des_bibliotheques populaires. Par. lob/. Cnhmaltz E. G. Was will und soll eine Volksbibliothek? Hamb.-Eims-

ScTmauïj. C. S. Aufforderung zur Gründung und Vermehrung von öffentlichen Büchersammlungen fur Volksschulen, den Burger und Ge werbsstand, und den Lanemiin in allen Orten des deutschen Vaterlandes als würdigstes Denkmal der vierhundertjahrigen Gedenkfeier der Erfindung der Buchdruckerkunst.

^hma'uz' II C. S] Denkmal für das vierte Jubilaum der Buchdrucker

kunst Lpz. 1840.

S c h n e i d e r, F. Volksbildung und Sozialwissenschaft. ZGS. 1905, b. iu. Schubert, A. Zur Frage der Errich-

tung von staatlichen Volksbildungsbüchereien in Oesterreich. Brunn,

1901.

Schultze, E. Die Bücher- und Lese-

halle zu Bonn. CVE. 1898, S. 131. Schultze, E. Ueber die Ausgaben englischer Stadte fur ïhre Bucherhallen (Public Libraries). CVE. 1899,

S <fh u l't ze, E. Ueber die Aufwendungen der deutschen Grosstadte fur ïhr Bibliothekwesen. CVE. 1901, S. 10. Schultze, E. Kinderbibliotheken in England und Amerika. Deutsche

S (fh ul'tz eJE^Freie Oeffentliche Bibliotheken, Volksbibliotheken und Lesehallen. Stettin, 1900.

S c h u 11 ze, E. Volksbildung und Volkswohlstand. Stettin, 1899.

Schultze, E. Volksbildung und Halb-

bildung. ZVW. 1900, S. 2, 49. Schultze, E. °effe^H^e B"cherhallen in Paris. ZVW. 1900, S. 16.

Schultze, E. Die deutschen Volksbibliotheken. SP. 1899, S. 1161Schultze, E. Schenkungen fur deutsche Volksbibliotheken ZAW, 1901,

ScShülue, E. Schenkungen für engHsche Volksbibliotheken. ZAW. 189y,

ScShuUzè!2Ê. Welchen Standeri gehören die 6000 Leser der Oeffemlichen Bücherhalle an? ZVW. 190U, c i21

Schultze, E. Die Volksbibliotheken der deutschen Dorfer. SP. 190t>,

Schultze, E. Die jugendlichen Verbrecher in Frankreich. Deutsche Schule 1900, S. 136 Schwieger, H. Gestaltung der Bibliothek-Verhaltnisse in einem KonsumVerein. BV. 1882, n° 40, 41.

; S.S'Ï'E. Essen» in lihr.rv

administration. Bost. ïyu»" Steenberg, A. S. Folkebogsamlinger, r deres historie og indretning. Aarhus

St°e8enberg^°A. S. Schule und Bücher. ZVW. 1906, S. 44.

r Steenberg, A. S, Skolen og bogerne. | Köb. og Kristiania, 1905.

Sluiten