Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Bijlage IX.

Lehrlings- K. Fol. Nr,

Gebühren bezalilt mit Mk. Pfg.

Backer-Innung

zu Chemnitz.

Lehrlings-Anmelde-Schein

zur Aufnahme

Unterzeichueter Meister meldet hierdurch naclibenannten Tjehrling an:

Vor- und Zuname:

Geburtsjalir und -Tag:

Geburtsort:

DauerderLehrzeit:

Beginn derselben:

Hat der Lehrling bereits anderwarts gelernt? wo?

bei wem?

vom bis

Ort des bisherigen Schulbesuches:

Vor- und Zuname des Vaters oder Vorinundes:

Stand und Wohnort desselben:

(Ort) den 18

Die Anmcldung zur Aufnahme hat mindestens 3 '1'age vor dem Quartale bei dem unterzeichneten Schriftführer zu erfolgen, bei derselben sind die Gebiihren sofort zu entrichten und eiu vollstandig ausgefertigtes Formular der Kontrakte abzugeben. Unberiehtigt gelassene (xebiihren, sowie verspatete Anmelduug, haben die Zuriiekweisung zur Aufnahme zu dem bevorstehenden Quartale zur Folge.

Der Lehrmeister.

(Wohnung)

/nr UeachtDiig!

Sluiten