Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

weiter durch eine Überlegungsfahigkeit, die zum Selbstbewusstsein und zu einem vernünftigen freien Handeln führt, und die also den freien Willen mit sich bringt.

Nun kommen aber sogar bei niederen Tieren Handlungen vor, in denen die Fahigkeit die Beziehungen der Dinge zueinander zu erkennen und daraus Schlüsse zu ziehen^deutlich hervortritt. Ich will mich auf einige Beispiele beschranken. Eine merkwürdige Handlung der Raupe von Adolias Adonia cram. die allerdings anderwarts auch schon von westwood bei T/iecla Isocrates F., Limenitis Camilla SCHIFi' krmüller und Satumia Promethea Drury bemerkt worden ist, beobachtete ich u. a. auf Java selbst. Diese Raupe nahrt sich von den fleischigen Blattern von Loranthus pcntandms L., deren Stengel sich sehr leicht von den Zweigen loslöst. Bevor sich nun die Raupe an einem solchen Blatt aufhangt, um dort zur Puppe zu werden, tragt sie dafiir Sorge, erst den Stengel des Blattes mit etvvas Gespinnst an dem Zweiglein zu befestigen, sodass für den Fall, dass dieses loslassen könnte, das Blatt und also auch die Puppe an dem Zweiglein hangen bleiben. Wenn das Blatt von dem Baume fiel, so würde vermutlich der Untergang der Puppe die Folge dav°n sein. Auch sah ich einmal, dass dieselbe Raupe mit ein wenig Gespinnst den Rand eines Blattes, das dicht neben dem Blatte hing, an dem sie sich verpuppen wollte, lose an dem Rande des letztern befestigte, sodass dieses jetzt immer gerade vor dem Blatte, an dem ihre Puppe befestigt worden war, hangen blieb, und die Puppe nach aussen hin ganz verborgen blieb. Die Raupe von Hesperia conjuncta H. S. auf Java heftet ihre sehr langliche Puppe auf die obere Seite eines Bambusblattes in der Langsrichtung desselben, indem sie das Schwanzende an demselben befestigt und weiter noch /.wei dünne Laden schrag über die Puppe spinnt, die dieselbe gegen das Blatt festlegen. Nun hat aber jenes Blatt, besonders Wenn es alt wird, eine starke Neigung sich der Breite nach aufzurollen. Geschicht dies nach der Unterseite zu, so^ muss dass zur Folgen haben, dass die zwei Faden, die sich auf der Oberseite befinden, zerreissen und die darauf befestigte Puppe, falls ihr Hinterende nicht angeheftet bleibt,

Sluiten