Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

dies auf das Hinzukommen einer gewissen Intelligenz hin, also des psychischen Elements, das diese Verteidigung zustandebringt. lm letztern Falie erfolgt dann, was man Anpassung nennt; im erstern jedoch erfolgt sie nicht. Dasselbe ereignet sich, wenn fremde Organismen in Körper eindringen. Die morbiden Veranderungen, die sie dann herbeiführen, und mit denen man auch die durch Verletzungen verursachte auf eine Stufe stellen kann, scheinen zunachst einen durchaus chemisch-physikalischen Charakter zu haben, aber ausserdem finden doch auch in den Körpern bestimmte Bildungen statt, die zur Abwehr oder Bestreitung jener fremden Organismen dienen, und dann weist auch dies auf eine psychische Funktion hin. So scheint auch der Verdauungsprozess an sich, in wie bedeutender Weise er auch auf das Individuum einwirken kann, doch durchaus chemisch-physikalischer Art zu sein; dennoch kann auch dabei eine Anpassung an eine besondere Art oder an eine bestimmte Menge des Futters stattfinden, und auch dann wird mann versucht sein die Einwirkung eines intelligenten Elements anzunehmen. Dass rein psychische Einflüsse auf jenen Prozess einwirken können, ist übrigens bekannt. Was ist jedoch der Grund, weshalb jene Anpassung bisweilen wohl, bisweilen nicht stattfindet?

Viele Organismen befinden sich fortdauernd in einem Zustand, in dem sie denselben Einflüssen ausgesetzt sind, die bei andern bestimmte Reize herbei führen, ohne dass dies jedoch bei ihnen zu irgendeiner Veranderung führte, sodass also durch dieselben bei ihnen keinerlei Einwirkung stattzufinden scheint. Auch kann wenn ein derartiger Zustand schon geraume Zeit gedauert hat, jene Einwirkung sich doch noch immer einstellen. Die Begründung sucht man in der sogenannten Disposition des Organismus; nur wenn diese in erforderlichem Masse vorhanden ist, soll ein ausserer Umstand Einfluss auf denselben ausüben können. An einem Namen fehlt es also hier wieder nicht, ebensowenig wie bei der Variabilitat und den andern obengenannten Termina. Man hat jedoch hier ebensowenig wie oben, an eine besondere Naturkraft zu denken. Was man unter dieser Eigenschaft zu

Sluiten