Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Uitgaven van de Jüdische Universal-Bibliotheek.

l'rag. kl. #o. s. j.

t ^0 Porto in binnenl. postverkeer

* ct.

3(K) Aguilar (Miss Grace). Das Cedernthal. Erzahlung, frei bear-

beitet von I. Piza. 4

301 Anders (N. I.). Toaste und Tafelreden bei allen freudigen

Anlassen in jüdisehen Faniilienkreisen, jad. Vereinen u. s. w. in Prosa und Poesie. 4

302 Avigdor, Ben. Die Gesehwister. Erzahlung aus dein 15. Jahrh.

Aus dem Hebraisehen. 5

303 „ „ Jüdinnen. Zwei Novellen. Autoris. Uebers. aus

dem Hebraisehen von Benjamin Segel. 4

304 Barber (Ida). Glaubenskampfe. 3 Erzahlungen. 4

305 „ ,, Genrebilder aus dom jüdisehen Familienleben. 3

306 Benkendorf (J.). Haman. Ein Epos in 12 Gesiingen. 3

307 Berger (H.). Sittah. Roman. 7'/»

308 |Borne L.|. Das Judentum in Uörne's Schriften. 4

309 Buchheim (Carole). Aus bangen Tagen. Erzahlung aus der

römischen Kaiserzeit. 3

310 Deutseh (Carolina). Aus Drang und Noth. 7'/.,

311 Ehrmann (Daniël). Die Tante. Ein Sittenbild aus dem jüdisehen

Familienleben. 5

312 Farjeon (B. L.) Eine schone Jftdin. Roman. Autorisierte

Uebersetzung aus dem Englischen von Adèle Berger. 7'/,

313 Frank (W). Der Rabbi und sein Sohn. Roman. 5

314 „ „ Eine Standhafte. Erzahlung. 5

315 Fried (Babette). Tausend und eine Nacht in der Jeschiva.

Erzahlung. 4

316 Gabirol (Salomo iben). Königs-Krone. Metrisch iibersetzt von

Leopold Stein. 3

317 Goldsniidt (M. A.) Jüdische Erzahlungen. Aus dem Diini-

schen übertragen und mit Erkliirungen versehen von Emil Jonas. 4

318 Gordon (Samuel). Russische Juden. Erzahlungen. Autor.

Uebers. aus dem Engl. von A. Kellner. 3

319 Grünfeld (Dr. Max). Die Leute des Ghetto. Realistische Er¬

zahlungen und Schilderungen. 4

320 „ „ Leben und Lieben im Ghetto. 4

321 Grünwald fSeligniann). Glaubens- und Sittenlehren des Tal-

muds in talmudischen Ausziigen. 5

322 Hause (B). Die Erbfeindschaft. Erzahlung. 5

323 „ Eine bekannte Melodie. 4

324 Herder (Johann Gottfried). Vom Geist der ebriiischen Poesie.

Wirkung der Dichtkunst bei den EbrSern. 4

325 Herzberg—Frankel. Geheime Wege. Erzahlung. 4

Sluiten