Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

tischem Vorbild den Widder schlachtet, erklart sich daraus, dass Abraham = Nun zwar der Vater aber zugleich der oberste Diener des Amon-Ra ist.

Zur n&heren Bestimmung des aegyptischen Festes, das wolil den Hintergrund unserer Erzahlung bildet, sei noch dies bemerkt. „Nach den Vorstellungen der Aegypter, sagt Brugsch (S. 269), trat die Sonne am Frühlingspunkte in die obere Hemisphare hinein und das damit verbundene Frühlingsfest ward gefeiert, sobald der Neumond unmittelbar darauf sich am Himmel zeigte".

Eine solche Conjunction, in welcher nach der Denkmalersprache „sich Sonne und Mond die Hand reichten", wurde auch für den Schöpf'ungstag vorausgesetzt (cf. Horapollon 1, 10). Und dementsprechend bezeugt Proclus (270), dass die Aegypter den widderköpfigen Amon darum am meisten verehrten, weil der Widder, das erste Bild ira Zodiakus, in welchem die Sonne in das Frühlingsaequinoctium eintritt, als Anfang der Genesis angesehen ward (cf. auch 105. 2-12—245). Das in Verbindung mit dem Mondstand gefeierte Fest der Frühlingsgleiche war der Anfang des Sonnenjahrs und entsprach somit der Nauruz-Feier der heutigen Perser und Araber (270).

Schwieriger scheint sich die Erzahlung von Abrahams nachtlichem Kampt' und Sieg in Gen. 14 erklaren zu lassen.

Die Könige von Sodom, von Gomorra, von Adma, von Zebojim und von Bela haben sich gegen Kedorlaomer, den König von Elam, erupört, und dieser fallt nun mit den Königen von Schinar, von Ellasar und van Gojim in das Land, alles siegreich vor sich niederwerfend. Im Siddiruthal stellt sich ihm der König von Sodom mit seinen Verbündeten entgegen, wird aber geschlagen. Abrahams Neffe Lot, der in Sodom wohnt, wird mit seiner Habe von den Siegern weggeführt. Auf die Kunde davon macht sich Abraham mit 31S Knechten und mit Mamre, Eschkol, Aner als Verbündeten auf, jagt den Siegern nach bis Dan. schlagt sie bei Nacht und kehrt, nachdem er ihnen alles wieder abgenommen hat, zurück. Auf dem Rückweg zieht ihnen der König von Sodom entgegen in das Thai Schawe,

Sluiten