is toegevoegd aan uw favorieten.

Dilatatie van het cervicaalkanaal ter spoedverlossing

Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

volkomen of nagenoeg volkomen ontsluiting te geven. Vooral de I1 ranscke school heeft zich door het aangeven van nieuwe en goede modellen verdienstelijk gemaakt, intusschen had reeds Schauta in 1883 den oorspronkelijken kolpeurynter van Braun aanbevolen ter metreuryse (Centralblatt für die gesammte Therapie 1883 en in Biermer 1. c. pag. 12). Schauta prijst in 't bijzonder de „höchst schonende und doch rasche Art der Erweiterung des Muttermundes." Zijn voorstel komt in hoofdzaak overeen met de nu nog gevolgde handelwijze aan de kliniek te Bonn, waar men als volgt te werk gaat.

Biermer, Der Kolpeurynter 1899.

Wir benutzen stets einen einfachen Braun'schen Kolpeurynter mit langem Schlauch. Der eigentliche Ballon hat eine Lange von 14 cM. und eine Breite von 10 cM. Der Schlauch miszt 30 cM. Im gefüllten Zustand schwankt der Umfang der Ballons zwischen 30 und 34 cM. je nach der Menge der eingespritzten Flüssigkeit. Der Ballon laszt sich leicht der Lange nach zusammenfalten und, iihnlich einer Cigarre zusammen gerollt, bequem einführen. Zur Einführung des gerollten Kolpeurynters bedienten wir uns einer gewöhnlichen Kornzange. Bevor jedoch der Kolpeurynter eingeführt wird, empfiehlt es sich, denselben durch provisorisches Aufblasen oder Anfüllen mit Flüssigkeit genau auf seine Dichtigkeit und Widerstandskraft zu prüfen. Die Desinfection geschah meistens durch Auskochen, was der Kolpeurynter ausgezeichnet vertriigt. Ist derselbe ausge kocht, so kommt er in eine 1 pCt. Lysol oder 1 pCt. Sublimat-Lösung, woselbst er bis zur Einführung liegen bleibt. Ist man nicht in der Lage