is toegevoegd aan uw favorieten.

Model-akten van den Burgerlijken Stand

Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Murtsurlumk.

ïftr. 344 Cöln, ttltt 2 April 18S9.

Vo!-11'riem s^or &em unterjeidjneten ©tanbeêbeamten erïdjten fyeute, ber ^evfönlic^feit n ad)

neten Stcindesbeamten :

ertchien heuteder Persön- j bctciUUt'

lichkeit nach bekannt, die Ehefrau Johanne Ram,

ueborene Beek nnd zeikte die Hebamme Elise Hauser, geboren Ottomann,

an, daas demam 27 Marz d. Js. vor iltr geborenen

k inde die Vornamen: lUOQufjaft Cöln, Ricklivgerstrasse n°. 18,

„Sophie Karoline

Mathüde" - Welifliott uitb §eiflte an,

beigelegt seien.

Vorgeiesen, ymehmigt jjQjj uon ber Johanne Ram, geborenen Beek, Ehefrau des Ma Ier meister s Heinrich Ram,

und unterschrieben

Der "standesbeamte beide lutherischer 9Jeliftion, ruof)iif|aft bei ihrem Ehemanne zit Cöln, Caplanstrasse n". 9,

In Vertretung

x. gu Cöln, in der Wohnung ihres Ehemannes, ant siebenundzwanzigsten Marz be§ $af)reê tanëenb

Die Uebereinstimmung

mit dem Hauptregister Q^fljunbeït acUzig und neun, nacAmittagg unt zehn ein halb 1%, ein fttnb rceiblidjen

beglaubigt.

(.0in, am '■> i-eb> nat ($eidiïed)t£ qeboren morben gei, rceldie§ einen SBornanten noch nicht

Der Standesbeamte. ' ' ' ° '

In Vertretung

x. ert) alten fjabe. Die Erau

Hauser erklarte, dass sie bei cler Niederkunft der Ehefrau Ram zugegen gewesen sei.

^orgeïefen, qenefyntigt, uitb unterschrieben E. Hauser.

2)er ©tanbeèbeamte,

In Vertretung,

X.

2>aji uorftefjenber Sïnjjug mit bent ©ef>urtê-$auptregiêter be*

©tanbeêamtê Cöln,

cjteidjlautenb iét, roirb

ijiermit beftatiflt.

Cöln, ant 8ten Februar _ 1909.

2)er ©tanbeëbeamte,

In Vertretung X.

Gezien voor legalisatie bij het Consulaat Generaal der Nederlanden te Keulen, 19

De Consul Generaal,

X.