Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

31. FICUS PISIFERA,

927 WalL var- SCABERRIMA (Bluine) Yalet.

in Koord, et Yalet. Fl. arborea javanica. XI. 155.

Makroskopische Merkmale.

Nach Koorders et Valeton, XI, 155. Kleiner Baum, liocli 12in und Stammdurcbinesser 20 cm.

Na oh eigener Beobachtung. Das llolz schwach braun gefiirbt; auf TangentialHiichen gewöhnlich Flammen zeigend; auf Radialflaclien liingsgestreift durcli die mitcinander abwechselnden Tangentialschicliten von Libriform und Ilolzparenchym; auf radialen Spaltungsfliiehen zalilreiclie ziemlich niedrigen, ungefiihr horizontal gerichteten, in der lladialrichtung gewühnlich nicht weit zu verfolgenden, durch die etwas tiefere Farbe etwas ins Auge fallenden Markstrahlen zeigend; mit spezifischem Gewicht von 0.7; hart; nach den anatomischen Befunden ziemlich dauerhaft bis dauerhaft; von ziemlich dichtem bis dichtem Gefiige; ziemlich feinf.iserig; gerade, ziemlich leicht und ziemlich glatt spaltend; biegsam; zah; in diinnen Langsstiicken zu einer Schraube zn tordieren und nur sehr wenig zurückfedernd; ziemlich leicht zu breclien; mit sehr kurzfaserigem Querbiuch; gut zu sclineidcn; gut zu bearbeiten; zu mehreren Zwecken zu verwenden; glatt; etwas glanzend; kiilil anfiihlend; ohne Geruch; ohne charakteristischen Geruch verbrennend unter Bildung einer hellgrauen bis last weifien Asclie; in horizontaler Stellung ziemlich kurze Zeit, in vertikaler Stellung mit nach oben gekelirtem brennendem Ende nur kurze Zeit weiter Hanimend, weiter nachglimmend bis zur vollstiindigen Veraschung des beiin Flammen verkohltcn Teils. Der wiisserige Auszug farblos; keinen Gerbstoff enthaltend (Eisenchlorid).

Anatomische Merkmale.

Literatur. Kookders et Valeton. Flora arborea Javanica. Pars XI. 1906. 155. Man vergleiche übrigens No. 897 Ficus pubiiiervis.

Xaterial. Kin Muster von O. Java. Das Blückchen gezeichnet 28 Nov. 1898, (21368/3).

IVii parate. Quer- und Tangentialschnitte.

Mikrographie (les Huizes. VI. !■*

Sluiten