Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

(,nollen aussehend und zuweilen eine vom übngen W andteil geloste Gallertschicht zeigend. Die am Holzparenchym grenzenden Fasern bisweilen etwas dünnwandiger als sonst. Holzparenchym. Im Blöckchen gezeiehnet 34261 p das paratraeheale oft etwas sparlicher und ziemlich oft fehlend auf der inneren Tangentialseite der Gefatëe. Die metatrachealen Schichten diinner als die sie trennenden Libriforinfaserpartien und diese 1'artien im Blöckchen gezeiehnet 24847,3 10 bis 14, sehr oft 10 oder 11 Fasern dick und ini anderen Blöckchen 15 bis 25; einzelne sehr kurz in der Tangentialrichtung nebst den in dieser liichtung sehr langen; auf Querschnitten etwas öfter unterbrochen, etwas öfter zwei miteinander verschmelzend und besonders im Blöckchen gezeiehnet 84261,3 oft etwas grobwellig; öfter zwei miteinander verhuilden durch Gefiifie umgebendes Holzparenchym; im Blöckchen gezeiehnet 24847/3 4 bis !.), oft ungefiihr 5 Zeilen dick und im anderen Blöckchen 5 bis 10, oft 7 oder 8. Die horizontalen Schichten der Fasern viel weniger deutlich. Die Zeilen der aus 4 Zeilen bestebenden Fasern im Allgeïneinen langer als die der anderen 1'asern. Die Enden (lei Fasern auf Tangentialschnitten gewöhnlich viel weniger deutlich dachförinig zugespitzt. Wande der an Gefalien grenzenden Zeilen oft gelbbraun gefiirbt. Die Tiipfel auf den Langswiinden oft auf die lilngsgerichteten Intercellularriiume hinzielend. In einzelnen Kristallzellen zwei Finzelkristalle. M arkstr a h 1 e n seitlicli voneinander "ctrennt durch 1 bis 7 Libriformfaserreihen und im Blöckchen gezeiehnet 34261/3 oft etwas mehr voneinander entfernt als im anderen. Die dei eisten Ait ini Hlöckchen gezeiehnet 24847,3 etwas zahlreicher und etwas hólier als im anderen. Die einfachen der zweiten Art bis 8-, oft 5- oder 6-schielitig; im Blöckchen gezeiehnet 24847,3 bis 80, oft ungefiihr 50 Zeilen hoch und im anderen Blöckchen bis 60, oft ungefiihr 40. Die den 1 Jolzparenchymschichten entsprechcnden Markstrahl/.ellen gewöhnlich aucli etwas kürzer in der lvadialiichtung. ?3esonders im Blöckchen gezeiehnet 34261 /3 in ziemlich vielen Zeilen eine gelbe oder gelbbraune, den Tangentialwiinden anliegende Masse.

Sluiten