Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

gesetzten; diese hier sehr oft aus nur 2 oder 3 Stockwerken bestehend. Die melirschichtigen Stockwerke 2bis 3-schichtig und bis 25, oft 8 bis 10 Zeilen hoch. Einzelne bedeutend gröfSere Intercellularraume vorhanden.

nt-r 3- ENGELHARDTIA SPICATA,

you. Blume, Bijdr. 528 var. COLEBROOKIANA,

Koord, et Valet. Fl. arborea javanica. V. 169.

Makroskopische Merkmale.

Nach Koori>ers et Valeton, V, 169. Hoher, sehr dieker, meistens ziemlich krummer Baum mit einer nicht hoch angesetzter Krone. Baum höchstens 25 m hocli, mit einem Stammdurchmesser von 1 in. Das IIolz von den Eingeborenen wegen des entlegenen Fundortes, des krummen Stammes und der geringen Haltbarkeit nicht verwendet.

Nach eigener Beobachtung. Das Kolz briiunlich grau oder graubraun gefarbt; auf Tangentialflachen bisweilen undeutliche Flammen zeigend; auf RadialHachen bisweilen sehr grob liingsgestreift; auf radialen Spaltungsflachen zahlreiche gewöhnlich niedrigen bis sehr niedrigen, oft ganz horizontal gestellten, in der Radialrichtung oft ziemlich weit zu verfolgenden, durch tiefer braune Farbe ins Auge fallenden Markstrahlen zeigend ; mit spezifischem Gewicht von 0.5; ziemlich hart; nach den anatomischen Befunden ziemlich dauerhaft; bisweilen von Wurm befallen; von ziemlich losem Gefüge; ziemlich feinfaserig; oft ziemlich schwer, ziemlich glatt und nicht gerade spaltend; nicht biegsam; nicht ziih; in dunnen Liingsstücken nicht zu einer Schraube zu tordieren; sehr leicht zu brechen; mit iinlierst kurzsplitterigem Querbruch; ziemlich gut zu schneiden; ziemlich gut zu bearbeiten; glatt; nicht glanzend; kühl anfiihlend; ohne Geruch; ohne charakteristischen Geruch verbrenuend unter Bildung einer weifben Asche von sehr losem Gefüge; in horizontaler Stellung und in vertikaler Stellung mit nach oben gekehrtem brennendem J^nde nur ziemlich kurze Zeit weiter dammend, weiter nachglimmend bis zur vollstiindigen Yeraschung des beim Flammen verkohlten Teils.

Sluiten