Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Gefiige; auf den Radialflachen feinfaserig, auf den Tangentialflachen grob- bis sehr grobfaserig; ziemlich leicht (Radialflachen) bis ziemlich schwer (Tangentialflachen), glatt (Radialflachen) bis nicht glatt (Tangentialflachen) und gerade spaltend; nicht biegsam; nicht zah;indünnen Langsstücken nicht zu einer Schraube zn tordieren; leicht zu brechen; mit kurzsplitterigem Querbruch; ziemlich gut zu schneiden; ziemlich gut zu bearbeiten; zu sela- vielen Zwecken zu verwenden; glatt; etvas glanzend; wie "Wachs und sehr kühl anfühlend; oline Geruch; ohne Geruch langsam verbrennend unter Bildung einer grauen Asche; in horizontaler Stellung lange Zeit, in vertikaler Stellung mit nach oben gekehrtem brennendem Ende ziemlich kurze Zeit weiter flammend, weiter nachglimmend liis zur vollstandigen Veraschung des beim ilammen verkohlten Teils. Der wasserige Auszug des Hol/.es heil gelb gefarbt und gerbstofffrei (Eisenchlorid).

Anatomische Merkmale.

Literatur. Koorders et Valeton. Flora arborea .Tavanica. Pars X. 1904. 47. Man vergleiche übrigens No. 960 Quercus turbinata.

Matcrial. Ein Muster von M. Java. Das Blöckchen gezeichnet 2202f, Okt. 1892, (/Ö27/3, 38786/3).

Praparate. Quer- und Tangentialschnitte.

Reagentien. Wasser, Glycerin, Salzsaure 25 °/0.

Mikrographie. Dieses IIolz ist dem von No. 960 Ouercus turbinata selir iihnlich. Es finden sich folgende kleine Abweichungen.

Ge falie. 2 oder 3 pro qmm der Querfliiehe. Die Komplexe in der Tangentialrichtung sehr oft nur 1 Gefiifb dick; in den Komplexen die Gefafie gewöhnlich einander etwas weniger genahert. Auf' Querschnitten fast immer an den 1-scliichtigen Markstrahlen grenzend und öfter auf einer radialen Seite als auf beiden; iibrigons etwas öfter an Libriformfasern grenzend. Thyllen fehlend. Einzelne Geföfbe stellenweise gefüllt mit einer wei {ben gewöhnlich aus kohlensaurein Kalk bestehenden Masse. Die Glieder oft etwas mehr als 600n lang. Tracheiden gewöhnlich spiirlicher. Libriformfasern dünnwandiger: R. und T. 16—20/*, "Wande dick 5,m, farblos und

Sluiten