Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

als Wegbereiter für Franziskus nach dcm Oriënt mit einem kleinen Gefolge begab. Jordanus von Giano, dessen zuverlassiges Memoirenwerk bis vor Kurzem für verschollen galt und uur entstellt oder aus= zugsweise in anderen Ordensebroniken fortlebte, jetzt aber in seiner fast ursprünglichen Gestalt durcb Georg Voigts Edition wieder zuganglich gemacbt ist, — Jordanus bericbtet uns (cap. 7) von dieser Aussendung des Elias und fiigt (cap. 9) hinzu, dass Franziskus ihn zura 'minister provincialis ultra mare' ernannt habe, wesbalb er ilm aucb spater eiumal (c. 14.) 'minister Syriae' lieisst. Als eine Fruebt seiuer Thiitigkeit hier in Syrien wird die Reception des Caesarius von Speier bosonders hervorgeboben und es ist in der Tbat interessant zu erfabren, dass gerade dieser Mann, spater einer der heftigsten Gegner des Elias, durcb die Fredigt desselben für den Orden gewonnen wurde.7) In wie weit sonst noch seine Wirksamkeit bier eine erfolgreiche gewesen, ist uns leider nicht bekannt.

Inzwischen war aucb Franziskus über das Meer zu den Unglöubigen gegangen8), batte dem Sultan selbst das Christenthum zu predigen versucht und sich bei den Kreuzfahreru vor Damiette aufgehalten, war dann mit Elias, Caesarius und andern Brüdern zusammengetroffen und trat in Begleitung dieser die Heimreise an. (Jordanus c. 14.) Was ihn zur Rückkebr veranlasste, ist kurz Folgendes.

Für die Zeit seiner Abwesenheit batte er in Italien die Brüder Matthaeus von Narni und Gregorius von Neapel als Vikare bestellt, um die Genossenschaftsangelegenheiten, Aufnahme neuer Brüder und Starkung und Aufmunterung der schon gewonnenen, zu besorgen. (Jord. c. 11 ff.) Der Uebereifer einzelner Brüder führte zu einem Fastenstreit; die Vikare berufen eine Versammlung, die Regel des Franziskus erlialt einige Zusatze. Ein Laienbruder — bei Spateren wird sein Name Stephan genannt, — eilt oline Vorwissen und Erlaubniss der Yikaro nach dem Oriënt, sucht Franziskus auf und überbringt ihm die ÜS'acliricht von i 4 argerlicben Vorgangen in Italien.

Zudem zeigten sich aucb bei Anderen Geluste, sich von don Vorschriften des Franziskus zu befreien: die Brüder Pliilipp und

') Wadding erwahnt beiliiufig (tom. II. pg. 3) die Conversion des Caesarius dureh die Predigt des Elias, sagt aber nicht, wo dies geschelien; bei ihm ist ja Elias gar nicht im Oriënt gewesen. —

") 1219. Thomas de Celano pg. 699: „decimo tertio anno convcrsionis suae ad partes Syriae pergeus." Iiiermit übercinstimmend Jordanus eap. 10.

Sluiten