Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Dortmund, des Pfarrers Neumann in Rheinland, die „Trinkerfürsorge" der Breslauer Armenverwaltung und viele andere. Der vierte deutsche Abstinententag besprach im J ahre 1906 zu Elberfeld eingehend die Aufgabe und-Einnchtung der Fürsorge- oder Wohlfahrtstellen für Alkoholkranke.

Seitdem haben viele Privatpersonen und Körperschaften sich mit der Ausarbeitung dieses Problems befasst und in wenigen Jahren suchte man die Frage der „Auskunftstellen für Alkoholkranke", „Alkoholsprechstunden", „Konsultations-büreaux für Alkoholismus" und alles was mit der organisierten Trinkerfürsorge in Zusammenhang stand, auf verschiedene Weisen praktisch zu lösen.

Wohl gestalltete sich diese Fürsorgetatigkeit fast überall von Grund aus verschieden. Hier war es der Verwaltungsbeamte, dort der Abstinenzverein, anderswo eine Privatperson oder der Arzt der die Sache in die Hand nahm und es darf niemand befremden, dass jeder nach seinen Ansichten und persönlichen Erfahrungen bei der Einrichtung handelte und dass die erheblichen Differenzen der Organisationen daher rühren.

Kann es uns zum Beispiel Wunder nehmen dass der amtlich entstandenen Organisation dem Trinker gegenüber den Charakter des Zwanges eigen war, wahrend bei den von Abstinenzvereinen gegründeten Auskunftstellen mehr das System der freiwilligen Anmeldung hervortrat? Im allgemeinen schwebten die Organisation und die Arbeitsgrundsatze der schon langst funktionierenden Auskunftstellen für Tuberkulose den Begründern der Trinkerfürsorge vor.

Hier wie dort hatte man sich zur Aufgabe gestellt eine Volkskrankheit und ihre traurigen Verheerungen in enge Grenzen einzuschranken. Auch bei der Tuberkulose-bekampfung hatten sich verschiedene Vereine und Privatpersonen gegenseitig Hilfe geleistet und waren zusammen dem gemeinsamen Feind gegenübergetreten.

Die Frage nach der besten Organisation der Trinkerfürsorgetatigkeit war jetzt spruchreif geworden, und die eingehende Besprechungen der ersten deutschen Konferenz für Trinkerfürsorge am 26. October 1909 zu Berlin, brachten uns der Lösung jener Aufgabe um ein Bedeutendes naher, und förderten das Studium dieses Themas wesentlich.

Sluiten