is toegevoegd aan uw favorieten.

Niassische Sprachlehre

Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

2. Subordinirende:

Si mane (s. D. auch si ma€) — wie, sowie; hoelö (s. D. mae) = gleichwie, gleich als ob; hulo si mane (s. D. mae na, si mae na) = gleichwie; tobali = sodass; tobali lö['o] = sodass nicht; fa = dass, damit, aufdass; w a = dass; fa 1 o = dass nicht, damit nicht; fa b o i = dass nicht, damit nicht (verbietend) ; tobali s a — sondern ; a' i n e — sonderti, vielmehr; ena'o (s. D. mea, mea[me] — damit; afu (Substantiv) = damit; me — weil, dass, da, ; me no (s. D. me ma) = da min einmal; me noa sa ato — da ja nun einmal; fatua = wahrend, so lange als; fatua lo['o\ — bevor, elie; irugi und irege (Verben) = bis; na (s. D. na [ma] — wenn; ha megara und ha me gag o = wenn, imfalle dass; na lo['o] (s. D. na 16 na) =; wenn nicht; ato na = ausser wenn, es sei denn dass; [a]sala (s. D. mea ha) = wenn nur, wenn auch, sei es auch; [a]sala lo['S] — wenn nur nicht; he undhewa'ae — obgleich, wenn auch; ere n a = id.

Der Niasser kann auch ohne Conjunction ausdrücken, wobei wir eine solche gebrauchen z. B. u'oli bal az o — ich kaufe (es) als Lebensunterhalt.

Uber die interrogativen Conjunctionen, wie überhaupt über weiteres siehe Syntax.

Ai! = ei! harumani[go] = es ist doch kollossal! (s. D. dafür ndrahundrahu!); a n a = he (auch bei Wiedererinnerung von etwas Vergessenem: ac/t\ ina! u. o ina! u. ho in4! = o Mutter; ai ina! = id.\ o ida! — kollossal! a! = siehst du! ahé! = aha! ah! ha! = /;«; hae! = «/ hand! (s. D. hae

Die Interjection.

1. Interjectionen der Verwunderung.