Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

steilten Versuche blieben erfolglos.') Doch könnte man sich freilich auch auf jene spontanen Vorfalle berufen, wobei, nach spiritistischer Theorie, irgend ein aus weiterer Entfernung herbeigebrachter Gegenstand "dematerialisiert" und "rematerialisiert", d. h. auf eine der heutigen Wissenschaft unerklarliche Weise aufgelöst und wieder zusammengefiigt wurde, da es sich ja auch bei dem Durchdringen der Körper um ahnliche Vorgange handeln müsste.2) Auch in dieser Beziehung sind die schon VI, S. 173 berührten Dunkelsitzungen, welche Aksakow 1890 in Gothenburg mit Mrs. d'Espérance gehalten hat, am merkwürdigsten. Am, 28 Juni wurde,3) auf einer von fünfzehn Personen besuchten Séance, wahrend Frau d'Espérance selbst im Kabinette auf einen Stuhl gebunden sass, durch Vermittlung eines "Phantoms" eine Goldlilie in einen vorher untersuchten Topf mit Sand gesetzt. Diese Goldlilie war unversehrt und übertraf selbst in gebogner Stellung das Medium um einen halben Fuss an Lange. Sie wurde eine Woche lang bewahrt und sechsmal photographiert.4) Am 5. Juli verschwand sie auf einer Sitzung, welcher zwölf Personen beiwohnten, auf ebenso ratselhafte Weise als sie gekommen war. Mit "Halluzinationen", "automatischem Doppelspiele" und derartigen Hypothesen ist hier nicht auszukommen; hier bleibt die Wahl nur zwischen bewusstem Betruge oder einem mit der herrschenden Naturauffassung unvereinbaren Ereignis.5)

1) A. de R och as, Extér. d. 1. motr.4 S. 69 flg.

2) Die von Zölln e r so stark befürwortete objektive Existenz einer "vierten Dimension" erklart nicht, weshalb zur Erzeugung von dergleichen Phanomenen ein Medium nötig ist.

3) Vgl. über das Folgende M. Fidler, Eine Episode aus den Séancen des Herausgebers in Gothenburg. Apport eines "Lilium auratum" (einer Goldlilie), in Psych. Stud. XVIII (1891) S. 497—506, u. 546—552, und d'Espérance, Shadow Land, S. 322—333.

4) Reproduktionen von zwei dieser Photographieen sind in Shadow Land zu finden.

5) A. Lehmann, der von Mrs. d'Espérances Werk urteilt, dass

Sluiten