Geen zoekvraag opgegeven

Tekst
Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

voeren, dat „aus diesen scheinbar materialistischen Konsequenzen, zu denen man bei dieser Auffassung der abstrakt allgemeinen Arbeit getrieben wurde, der Widerspruch gegen diesen Begriff entsprang": met instemming vermeldt hij nu het oordeel van Gerlach, die schrijft, dat „ein jeder Versuch (das Bewusztsein) auf Muskeln- und Nervenbewegung zurück zu führen, von vornbereiu als unmöglich abgewiesen werden musz; da nun menschliohe Arbeit jederzeit von Bewusztsein begleitet und durch dasselbe bedingt ist, so musz man darauf Verzicht leisten, sie in Muskelund Nervenbewegung auflösen zu wollen, da hierbei ein Rest übrig bleiben würde, an den eine solche Analyse nicht heranreicht". 2)

*) Gerlaoh, Ueber die Bediagungen wirtscèaftlicher Tatigkeit, blz. 48—48.

28

Sluiten