Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

§ 476.

834

la cour a dénié toute force probante a la preuve contraire; ici ü s'agissait de bois pour caisses destinés a la grande fabrique de conserves de la maison Cross & Blackwell, qui fut considérée comme un des principaux fournisseurs du gouvernement anglais.

De même qu'en cause du Balduin, n°. i (633), la cour a confisqué des douves destinées a être ouvrées en Russie en barils a beurre, et saisies a bord des navbes Astrid et Ellen, mentionnés dans les décisions Norte, n°. i (950) et Pauline (1059).

Cocos (357), chargement de planches rabotées, vendues par une maison scandinave a des destinatabes anglais :

„Die gesamten Mengen Hölzer waren ausser in dem Cocos noch in den Schiffen Elna (360) und Neptunus, n°. 2 (361) verladen.... (Es) üegen auch hier eidesstattliche Versicherungen von Vertretern der Verkauferin und der Kaufer vor, in denen versichert wbd, dass D. Ltd. das Holz gekauft haben zur Ausführung von Privatbauten der Stadt Glasgow .... und von Arbeiterwohnungen .... Zugleich wbd versichert, dass die Cocos-Abladung einen Teil dieser Hölzer gébildet habe .... Danach erscheint.... der Nachweis erbracht, dass über die Verwendung des Holzes zu privaten Zwecken.... bereits verfügt war, als der C. aufgebracht wurde. Zwar waren in allen FaUen die Hölzer der Gattung nach verkauft und die Kaufer und Verbraucher des Holzes hatten nicht schlechthin den Anspruch auf Lieferung gerade des mit dem C. angebrachten Holzes. Aber tatsachlich stand der Verkauferin.... anderes Holz, mit dem sie ihren Vertrag hatte erfüUen können, nicht zur Verfügung "

Batavier II (852), chargement de chales de coton expédiés a Durban:

„Wie der Augenschein ergibt, handelt es sich um ein minderwertiges Erzeugnis, dessen Beschaffenheit seine Verwendung zur Erwarmung des Körpers in europaischem Klima ausgeschlossen erscheinen lasst. Die .... Behauptung der Reklamantin, dass es sich um für Südafrika bestimmte Kafferkleidung handele, erscheint danach durchaus glaubhaft."

Par contre, la preuve contraire est réputée insuffisante dans des cas oü ü n'avait pas encore été disposé des marchandises au moment de la capture.

Maria (179). „In den Prisensachen Alfred Hage (127) u.s.w. hat das erkennende Gericht die gesetzliche Vermutung für widerlegt erklart, wol der Beweis erbracht war, dass die aus GrubenhÖlzern bestehenden Ladungen bereits an die Steüen verkauft waren, wo sie gebraucht und verbraucht werden soUten, und weü das Gericht sich der Ueberzeugung nicht verschliessen konnte, dass es zu diesem beabsichtigten Verbrauch durch Private gekommen ware. Hier verhalt es sich wesentlich anders. An Tatsachen liegt nur der Nachweis vor, dass der Weizen zu einer Zeit, als Krieg noch nicht ausgebrochen war, an einen englischen Importeur

Sluiten