Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Bereits Seite 22 ist darauf hingewiesen, dass einige Puppen, wie die von Charaxes- Adolias- Amathusia- DiscophoraMimetra- und Jeriasavten, wie sie an Zweigen befestigt hangen, an Früchte erinnern und so fruchtessende Tiere verlocken können einmal an ihnen 7.u pieken oder sie auf eine andere Weise zu probieren, was sicher zu ihrem Untergang führen müsste. Wiewohl nun hierbei wohl von keiner eigentlichen Mimicry die Rede ist, da die Puppen keinen bekannten Früchten gleiehen, sondern nur im Allgemeinen an Früchte erinnern, so macht dies wenig Unterschied, da doch auch in den eigentlichen Mimicryfallen meist nur ein Gesammteindruck besteht. Auch die Seite 247 erwahnte Ansicht von SYDNEY J. HlCKSON betrefifs der Farben der Korallen kann hier wiederholt werden. Und überdies ist sehi vieles hinsichtlich der Eigenschaften, die, wie die herrschende Theorie behauptet, den Tieren Schutz gewahren, so wie vornehmlich die in dieser Beziehung solch eine grosse Rolle spielende Ungeniessbarkeit von allerlei Insekten für \ ögel oder andere insektenfressende Tiere, noch wenigstens sehr problematisch und stark übertrieben. Dabei ist doch immer nur von Schutz gegen bestimmte lierarten die Rede, sodass doch jedes sogenannte beschützte Tier immer gleichwohl noch Feinde hat, die sich um diesen Schutz nicht bekümmern. In wieweit solche Feinde dann mit Hülfe des Gesichts jagen, werden diese dann auch auf das nachahmende Tier gelockt werden und da man nun annimmt, dass beschützte Tiere stets in ziemlich grosser Anzahl vorhanden sind, wird dasselbe dann auch vermutlich mit ihren deinden der Fall sein. So lebt der ostindische Seeadler (Haliactus leucogaster GM.) hauptsachlich von der giftigen indischen Seeschlange (Hydri). Aus der fürchterlichen Wafïfe, womit diese letzteren versehen sind, lasst sich ableiten, dass sie für viele Seebewohner höchst gefahrliche Feinde sein miissen, sodass nach der herrschenden Theorie das Erlangen einer mimetischen Aehnlichkeit mit ihnen für dergleichen Tiere als ein grosser Vorteil gegeniiber diesen Feinden angesehen werden muss. Ob nun in der That solch eine Mimicry besteht, ist mir unbekannt, aber sicher ist es, dass, wenn z.B. eine Hschart die-

•7

Sluiten