Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

mit dencn auf dem andcrn Gebiete besteht. Vielfach spielt dabei auch der Fehlbegrifif eine Rolle, den ich im folgenden Kapitel naher behandeln werde, wonach das Studium der psychischen Erscheinungen ausserhalb des Gebietes der Naturwissenschaft gelegen ist und zu dem der Metaphysik gehort. Nur einmal traf ich et was an, was auf eine richtigere Einsicht in diesem Punkte zu deuten schien, einen Ausspruch namlich, den Prof. CoCQUEREL an der Universitat von Colorado über das Studium der Variabilitat getan haben soll '), dass man nl. dabei auch den Ergebnissen der Studiën auf dem Gebiete der Psychologie und der Soziologie Rechnung zu tragen habe.

l) Nature, 16 Febr. /goj.

Sluiten