Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

C. A. Sch wetschke un<l Sohn, Verlas a Berlin \V. 9. Zu den nachstehenden billigen Preisen empfehlen wir:

10ANNIS CALVINI

operae quae supersunt omnia. Ediderunt Guilelmus Baum, Eduardus Cunitz, Eduardus Reuss. Theologi Argentoratenses. 1803 — 1898.

Vol. 1—LVIII. Gr. 4°.

Preis des einzelnen Bandes Mk. 12.—.

Ein kompletes Excmplar für Mk. 500,—. RICHARD AIJELBERT LIPSIUS.

Die apokryphen Apostelgeschichten und Apostellegenden.

Ein Beitrag zur allchrisllichen Lilteralurgeschichle. i Biinde.

Statt Mk. 50— für Mk. 20,—.

G. Ch. BERNHARD PtJNJER,

GE8CHIGHTE DER CHRISTLICHEN RELIGIÖNSPHILOSOPHIE

SEIT DER REFORMATION. 2 Bande.

Statt Mk. 20,— für Mk. 7,50.

Ferner zu beachten:

CHAJES, Dr. H. P., Marcus-Studien M. 2.—

Proverbiastudien zu der sog. Sa-

lomon. Sammlg. C. X-XXII, 16 M. 1.60

HOLTZMANN, Dr. H„ nnd R. ZÖPFFEL, Lexicon für Theologie und Kircbenwesen. 3te Aufl. 1895. M. 15.—, geb. M. 17.—

LUTHERS WERKE, Volksausgabe in acht Biloden. Herausgeg. von Buchwald, Kawerau, Köstlin, Rade, Schneider r. A.

geb. M. 20 —. Register M. 2.—

REUSS, D. E., Professor, Das Alte Testament übersetzt und erkliirt. 7 Bande. M. 50. — , geb. M. 60.—

Geschicbte der heiligen Schriften Alten Testa-

ments. 2'« Aufl M. 15.—

Geschichte der heiligen Schriften Neuen Testa-

ments. 6te Aufl M. 12.—

TAMM, H. C., Das Wesen des evangelischen Glaubens. M. 3.—

Theologischer Jahresbericht, Herausgeg. von Proff. Dr. H. Holtzmann und G. Kküger. Band XVIII, enthaltend die Literatur des Jahres 1898 M. 30 —

Sluiten