Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

Tabelle

zur Berechnung- der Stempelsteuer.

I werden

. FACTUREN IM BETRAGE: besteucrt mit:

bisRbl. 100, -\lk. 216, = Fes. 266,63 = Oest. Kr. 253,95 = Skand. Kr. 192, ~L 10,11, 5 — 5 51,45 -,05 Cop.

„ „ 200, „ „ 432, „ „ 533,35,, „ „ 507,90,, „ „ 384, „„ 21, 2,10 „„ 102,90 „,10 „

„ „ 300, „ ,. 648, „ „ 800,04,, „ „ 761,85,, „ „ 576, „„ 31,14, 3 „ „154,35 „,15 „

„ „ 400, „ „ 864, „ „ 1,066,72,, „ „1,015,80,, „ „ 768, „ „ 42, 5, 8 „ „ 205,80 „,20 „

„ „ 500, „ „ 1,080, „ „ 1,333,40,, „ „1,269,75., „ „ 960 52,17, 1 ,, „257,25 „,25 „

„ „ 600, „ „ 1,296, „ „ 1,600,08,, „ „ 1,523,70,, „ „1,152, „ „ 63, 8, 6 „ ,. 308,70 „,30 „

„ „ 700, „ „ 1,512, „ 1,866,76,, „ „ 1,777,65,, „ „ 1,344, „„ 73,19,11 „ „360,16 „,35 „

II. FACTUREN IM BETRAGE:

iiber Rbl. 700 -Mk. 1.512.- Fes. 1.866,76- Oest. Kr. 1,777,65--Sk. Kr. 1,345, ~L 73,19,11 S 360,15

werden besteuert: .

für j'ede Rbl. 1,000 Mk.2,160 Fes. 2,666,80 Oest. Kr. 2,539,95--SK. Kr. 1,920 L 105,14,2 = S 514,50 Ia-40 Cop.

Anmerkung.

Bei Factnren unter I gilt jedes nicht volle Rbl. 100. — (resp. die entsprechende auslandiche Valuta) für Rbl. 100,— voll.

" if II » „ ti n n 1,000. — ti ti n „ „ „ 1,000, — »

Beispiele:

Eine Factura von MK. 1,480,- wird besteuert mit -,35 Cop.

n ti ti Fes. 3,720,— » „ —,80 „

« » ii Skand. Kr. 5,673,— „ „ „ Rbl. 1.20 »

123

Sluiten