Onderstaande tekst is niet 100% betrouwbaar

oberseitigen Raphe und wobei die Tollen meist geDanueii sind, wird wieder eingetheüt in:

A. Samen an der ganze Lange des Innenwinkels des Fruchtbodens oder in der mittlerer Partie der Scheidewand (des 2 faeherigen Fruchtknotens) angehefflet.

a. Zahlreiche Samen; Embryo in ein hufeisenförmigen Stammehen und kurze, gerade kleine Keimblatter

r PLANCHONIA.

gegliedert.

b. 1, selten bis 4 Samen in der Fracht, Embryo in ein keuliges Stammehen und eingerollte Keimblatter ge-

. Petersia.

gliedert.

<• Zahlreiche Samen, Embryo ungegliedert.

Careya.

li. Samen von der Spitze des Innenwinkels herabhangend Frucht einsamig. Embryo ungegliedert.

Barringtonia.

C. Samen von Grunde des Innenwinkels aufsteigend.

Chydenanthus.

Ungefahr 30 Art en von Barringtonia sind bekannt. Miquel ') bescbreibt 21 Arten, wovon 4 Arten wegfallen mussen *) Bexelsa (BI.) = B. Vriesei (T et B.) = Ciiydexanthus

excelsus (Miers).

B. Beinwardiï (Mill.) = Helicia javanica Bein. B. Macrophylla (Mill.) = Payena Macrophylla.

B. serrata (Mill.) ist wahrscheinlich B. insignis (Mill.), wahrend B. nitida und B. Horrfeldiï uur Species von B. spicata sind.

') MlQUEI.. Flora van N. Indië 1.1. 48:).

•) Kookders & Valeton. Med. s Lands plantentuin XL.

Sluiten